Praktikum/Bachelorarbeit: Vergleich, Auswahl und Implementierung LPWA für die Datenübertragung auf Sportveranstaltungen

  • race result AG
  • Joseph-von-Fraunhofer-Straße 11, Pfinztal, Deutschland
  • 21 Feb, 2018
Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten Ingenieurwesen & Technik

Job-Beschreibung

Problemstellung:

Auf Sportveranstaltungen mit tausenden Teilnehmern und Zuschauern brechen regelmäßig die 2G/3G/4G basierten Internetverbindungen zusammen. In diesem Fall können die Messergebnisse der Sportzeitnahme nicht in Echtzeit an den zentralen Datenserver weiter geleitet werden. Drahtgebundene oder Satelliten-Verbindungen sind aus Kosten- und Logistikgründen nicht praktikabel. In den vergangenen Jahren hat sich mit verschiedenen LPWA Netzen eine neue Möglichkeit aufgetan, möglicherweise eine sichere Datenverbindung auch auf Großveranstaltungen zu gewährleisten. Die Datenrate ist dabei zweitrangig.

Aufgabenstellung:

Analyse der verschiedenen LPWA Technologien (z.B. LTE Cat M1, NB-IOT, LORA, SIGFOX) und Auswahl der am besten geeigneten. Erstellung eines Prototyps, Test auf Großveranstaltungen.

Angedachter Ablauf:

1) Analyse der wichtigsten LPWA Technologien und Auswahl der am besten geeigneten

2) Implementierung und Tests mit einem Evaluation-Board

3) Aufbau und Inbetriebnahme eines Prototyps. Tests auf einer Großveranstaltung

4) Dokumentation

Voraussetzungen/Anforderungen:

Fachrichtung Nachrichtentechnik, Vorkenntnisse in LPWA und Drahtlosnetzwerken, Programmierkenntnisse, Eagle/Altium

Arbeitsort:

Pfinztal/Berhausen, Tests weltweit möglich.

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt/Betreuung:

 

 

 

 

 

 

 

Dipl.-Ing. Nikias Klohr